Foto © C & D Monz
Foto © C & D Monz

Sonntag, 12:30 bis 13:30

Seit mal ehrlich mit euch selbst, wann habt ihr das letzte Mal so richtig bewusst euren ganzen Körper wahrgenommen?

Der Body Scan ist, wie der Name schon sagt, eine Technik zum „ scannen “ des eigenen Körpers. Hier wird auf entspannte Art und Weise die Körperwahrnehmung trainiert. Dies trägt zur Beruhigung des Geistes bei. Auch verhilft eine Körperreise zu einer besseren Kommunikation zwischen Körper und Geist. So kann man auf Dauer einen besseren Zugang zu den eigenen Empfindungen erlangen.

Bei regelmäßigem Training wächst laut Hirnforschern sogar die graue Hirnsubstanz, die für die Repräsentation des „ gefühlten Leibes “ zuständig ist.

Zusätzlich werdet ihr noch Elemente aus dem Autogenen Training, einer weitreichend bekannten Entspannungsmethode, kennenlernen. Diese werden in den „Body Scan“ integriert und fördern so den Entspannungszustand noch einmal zusätzlich.

Achtung: Leider haben wir aufgrund der Corona-Auflagen bei den Workshops im Seminarraum nur eine stark begranzte Anzahl an Teilnehmerplätzen! 

Referentin: Christine Monz

www.praxis-monz.de

LEW
Ustersbacher
DAV Kletterzentrum Augsburg
Edelrid
fritz kola